Bewerbung um eine Stelle als TTT-Supporter

  • Guten Tag liebes Freezzer-Team,


    ich bewerbe mich hiermit um eine Stelle als TTT-Supporter auf Euren Servern.

    Mehrere hundert Spielstunden habe ich mittlerweile auf den Freezzer Servern verbracht, dabei viele nette Leute und die freundliche Community an sich kennengelernt.

    Ich pflege mit allen einen freundlichen und höflichen Umgangston, kenne und schätze die Regeln, die hier bestehen, und helfe gerne Neulingen und anderen bei Fragen rund um das Spiel.


    Seit eineinhalb Monaten bin schon als Trusted-Spieler auf den Servern und konnte zumindest im Kleinen Erfahrungen sammeln, wie es ist, hier als Entscheidungsträger zu fungieren. Dabei habe ich mich um eine möglichst unabhängige Meinungsbildung bemüht und darauf geachtet neue Spieler genauso fair zu behandeln wie Stammspieler.

    Wie man im entsprechenden Thread zum Thema „Trusted-Spieler“ sehen kann, sind die Möglichkeiten aber dennoch eingeschränkt. Daher reifte in mir auch der Wunsch Supporter zu werden, um aktiver für den anhaltenden Spielspaß auf Euren Servern sorgen zu können und Euer Team zu unterstützen. Unter der Woche bin ich ab dem Nachmittag bis in die späten Abendstunden auf den Servern; am Wochenende meist auch länger. In der gleichen Zeit bin ich für Anfragen auch auf Teamspeak erreichbar.


    Mein Name ist Hadi, ich bin 32 Jahre alt und im 'wahren' Leben als Jurist tätig.


    Es würde mich freuen, wenn wir ins Gespräch kämen und mich der eine oder andere als Bereicherung für Eurer Team sähe.


    Viele Grüße

    Rotpeter

  • Bist einer der ausgeglichensten und ruhigsten Menschen, die ich kenne. Ich bin sicher, du wirst das super machen. ("wirst" und nicht "würdest"). Bist ja in der Community wohlbekannt und geachtet.


    (Meine erste Reaktion war übrigens "Jurist? Wirklich?")

  • Hallo Rotpeter ,


    vielen Dank für Deine Bewerbung. Aufgrund der recht positiven Rückmeldung der Community und Deiner ordentlichen Bewerbung, haben wir uns dazu entschieden, Dich zu einem kurzen Vorstellungsgespräch einzuladen. Dort werden wir alles Weitere besprechen.
    Bitte komme dazu in den nächsten Tagen auf unseren TeamSpeak 3 Server und melde Dich bei einem der Administratoren.


    Bis dahin, weiterhin viel Spaß und Erfolg auf unseren Servern.


    Mit freundlichen Grüßen,

    ACE | Inv1ncible

  • wieso tust du dir das an rotpeter :O

    Aus dem Leben eines Supporters:

    Schlimm bei dem Job als Supporter sind Stammspieler, die sich daneben benehmen.

    Richtig blöd ist der Job, wenn diese Stammspieler dann auch ihre Strafen bekommen und dann einen bis zu vier Seiten langen Beschwerdebrief im Forum schreiben, der den Supporter dann gerne mal ne Stunde beschäftigt. (Auch wen das dann nur ein Slay gewesen ist)

    Da gehörst du auch zu Egzon!


    Normale Massenrdmmer, die hier die Sau raus lassen, werden gebannt mit einem Zeitaufwand von 4-8 Sekunden für den jeweiligen Supporter. Da hört man dann nie wieder was von oder nur in absoluten Ausnahmen.

    Genau dafür sind wir Supporter. Für Leute, die nicht auf dem Servern mit anderen, sondern gegen andere Spaß haben wollen.


    Da sich aber auch einige Stammspieler nicht benehmen können, wird der Job immer mehr zu einem Kindergärtner. Da gibt es Stammspieler, die jeden Kleinscheiß reporten und diese trotz guter Erklärung mit "Kann er nicht gesehen haben" behalten, oder andere, die die Regeln gefressen haben und mit Reportdrohungen nur so umsich werfen nach dem Motto "Ey das ist verboten, wenn bla, dann reporte ich dich". Wieder andere schreiben die Supporter voll sobald sie online kommen mit "der hat das und das gemacht vor drei Runden, gut das du da bist, ich will den jetzt bluten sehen". Es gibt auch welche, die Reporten andere Spieler und meinen sie hätten dann noch das Recht die Art und Weise der gewählten Bestrafung des Supporters in irgendeiner Weise kommentieren oder kritisieren zu können. Ich habe erst am Wochenende noch ein "Ey deeMace, warum hast du ihn jetzt nicht geslayt" gehört. Nach einem Report ist das Thema für den Reporteten eigentlich durch.


    Und ja, das macht dann keinen Spaß!


    Und dieses ganze Gejammere von Stamspielern hat dann auf unseren Servern am Ende auch die letzten Beiden Trial-Supps zerlegt. Und auch du Egzon hattest da keinen unerheblichen Teil beizutragen.

    Und Koso D. Egzon da bin ich ehrlich, es gibt eine ganze Menge an Stammspielern, die wir im Leben nicht als Supps haben werden, genau aus diesen Gründen.


    Sorry, wenn das jetzt etwas länger wurde. ich möchte damit auch niemandem zu nahe treten. Aber bitte bedenkt vor euren nächsten Reports mal eines: Die Supporter sind in erster Linie Mitspieler, die endgeldlos auf den Servern den Spielspaß für alle aufrecht erhalten wollen. Und es sollten nicht die Streitschlichter sein, für die letzten 3 HP Schaden, die fälschlicherweise zugeführt wurden.


    Wenn sich alle mal vernünftig benehmen würden, dann stellen wir den Krama-Bann auf 4-8 Wochen, alle RDMmer werden dann automatisch gebannt und wir könnten uns die Supporter sparen ;) Schade, dass das nicht geht in dieser Welt.


    Danke für die Aufmerksamkeit


    Gruß Dennis


    Rotpeter Sorry, dass das hier nun unter deiner Bewerbung steht. Aber da du selbst an der schnellen Bearbeitung und dem entsprechenden Zuspruch deiner Bewerbung gemerkt hast, bist du ein Paradebeispiel für Spieler, die wir uns hier nur wünschen können! Andere bewerben sich sogar mehrfach und werden eher abgelehnt als angenommen da sie aus den hier genannten Gründen auf unseren Servern polarisieren...

    "Können wir uns nicht einfach um die Massen RDMmer kümmern und uns ansonsten wie Erwachsene benehmen?"

    - Zitat eines verzweifelten Supporters

  • deeMace +1

    Da bin ich ganz deiner Meinung und stehe voll und ganz hinter dir. Ich glaube, ich muss mir Mal eine Woche Urlaub nehmen und anfangen TTT zu spielen... Dann will ich einen dummen finden, der mit mir diskutieren will! :D


    Man darf das Ganze aber nicht zu ernst nehmen. Solch Leute wie Koso D. Egzon sind einfach Trolls die nicht nachdenken können und einfach alles aus sich rausposaunen, was ihnen gerade durch den Kopf geht. Das ist dann in 90% der Fällen nicht sinnvoll sondern eher provokant gegenüber uns oder den anderen Spielern, was dann wieder für Aufreger anderer Spieler sorgt. Und schon haben wir den Stress-Salat mit Dressing, weil ein dummer damit begonnen hat.


    Ich will mir eine Welt ohne Supporter gar nicht Vorstellen! Das wäre der Untergang jedes Freezzer Servers... :/^^ Daher auch Mal ein großes Lob an dieser Stelle an die Supporter! Macht einen guten Job.


    Ob das Thema jetzt so ausführlich unter dieser Bewerbung diskutiert werden muss ist eine andere Sache. Aber dafür haben wir schließlich ein Forum! Um öffentlich zu diskutieren. ;)


    ~ ACE | Inv1ncible

  • Koso D. Egzon

    Die Frage hätte ich eigentlich unbeantwortet gelassen, vor allem da sie mir rein provokativ scheint. Wenn sich hier aber schon andere dazu äußern, ist es wohl das mindeste, wenn ich auch meine Meinung mitteile; das Provokative lasse ich außen vor.


    Aus meiner Sicht 'tu' ich mir gar nichts damit 'an'. Wie schon in meiner Bewerbung erwähnt, ist es so, dass mir die Community auf den Servern gefällt, sich hier viele nette und interessante Leute rumtreiben und mir natürlich auch das TTT-Spiel an sich sehr zusagt. Wenn ich dann als Supporter dazu beitragen kann, dass der Spielverlauf rund läuft, also einzelne Leute nicht die Freude der anderen Spieler am Spiel verderben, dann mach ich das ausgesprochen gerne. Das machen die Supporter hier meiner Meinung nach allesamt sehr gut. Sie übernehmen damit auch ein großes Stück Verantwortung den anderen Spielern gegenüber; gerade das (Verantwortung übernehmen) finde ich sehr schön und wäre deshalb auch gerne ein Teil dieses Teams.


    deeMace

    Dafür brauchst Du Dich sicher nicht entschuldigen. Dafür kassiere ich ja eine positive Bemerkung nach der anderen von Dir. Also, nochmal danke. Das Kompliment gebe ich gerne zurück, aber das ist Dir sicherlich bewusst.

  • Das wurde aber auch Zeit Rotpeter es ist einfach nur mehr als nötig einer der aktivsten und ehrlichsten Spieler die ich je kennen gelernt habe :)

    Wenn ich könnte würde ich ihn nicht zum Supporter sondern Admin machen er ist immer ruhig und bearbeitet alles mit Bedacht und ehrlich.
    Er ist nicht nur als Mensch unfassbar angenehm sonder auch als Trusted immer hilfsbereit.


    Rotpeter ich brauche dir kein glück wünschen oder Erfolg es ist zweifelsfrei das du Supporter wirst !

    "Autobots, it's been a honor serving with you all, Autobots roll out."

    Over and Out - Prime | Xenon

    The post was edited 1 time, last by PRiME | Xenon ().